top of page
2021_06_LOGO_PUR_NOVO_TRANSPARENT.png
  • Autorenbild◾️PROJEKT◾️HISTORISCHE◾️GRENZE◾️

Was ist das für ein Stein?


Uns erreichen immer wieder Anfragen, die nach der Bedeutung von bestimmten Steinen suchen. Meistens sind das Grenzsteine, Gedenksteine oder auch Steinkreuze. Wir versuchen dann so gut es uns möglich ist zu helfen.


Ab und an aber kommt dann auch eine ganz besondere Anfrage, die unseren Erkenntnishorizont erweitert, so wie diese aus dem Landkreis Hassberge, die den hier abgebildeten Stein betrifft.


Diesem wurden schon zahlreiche Geschichten nachgesagt, eine Zeit lang hieß er Jungfernstein und nun war es Zeit für die Suche nach den Fakten.


Um das Rätsel dieses Steins zu lösen war es erforderlich seinen genauen Standort zu kennen. Diesen gleichen wir in dem uns vorliegenden Kartenmaterial ab.


Im Bayernatlas zum Beispiel kann man bestimmten Positionen auch die historische Uraufnahme zuweisen und so sehen, was zu dieser Zeit dort eingetragen worden ist.


So war es auch in diesem Fall.




An der uns mitgeteilten Stelle war das Symbol für einen trigonometrischen Punkt (TP) eingezeichnet.


Ein trigonometrischer Punkt (TP) oder Triangulationspunkt ist ein Beobachtungspunkt der Landesvermessung bzw. eines größeren Dreiecksnetzes. Er bildet mit seinen Koordinaten und seiner Vermarkung (Stabilisierung im Gelände) eine wesentliche Grundlage für Geodäsie und Kartografie. Die mit der Ausführung der Triangulation beschäftigten Vermessungsingenieure wurden früher als Trigonometer bezeichnet.


Als im Jahr 1809 im neu geschaffenen Königreich Bayern die Vermessung des Landes begann, hatte man kein GPS oder andere elektronische Hilfsmittel. Das Land wurde in Dreiecke unterteilt und so das Land vermessen. Aus diesem Grund wurde auch das Symbol eines Dreiecks gewählt, um solche Punkte zu markieren.


Auch auf modernen Triangulierungspunkten findet sich das nach oben spitz zulaufende Dreieck.


So kann man den Bogen zum angefragten Stein spannen.


Dieser alte Stein, der vermutlich noch aus der Zeit der Erstvermessung stammt, ist ein Triangulierungsstein, der einen trigonometrischen Punkt markiert.


So haben wir wieder einmal etwas dazu gelernt.....



Sie erreichen uns über Facebook, Instagram, Whatsapp, Telegram und per Mail...













0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


bottom of page