Baden-Württemberg: Vermessungsämter zuständig


Das mittlere Franken reicht im Westen bis in Teile des heutigen Bundeslandes Baden-Württemberg hinein. So war es erforderlich auch dort nach den Zuständigkeiten zu fragen, um in Einzelfall einen Ansprechpartner zu haben.

Für die Wahrnehmung des Eigentumsrechts an dem Land gehörenden Grenzsteinen ist die Vermessungsverwaltung des Landes Baden-Württemberg zuständig. Das ist das Landesamt für Geoinformation und Landentwicklung und dessen nachgeordnete Behörden (Vermessungsämter).

Damit ist diese Frage für den Bereich Baden-Württemberg geklärt. Hier brauchte man tatsächlich nur 3 Wochen für eine Antwort.

Im Freistaat Bayern steht die Antwort aktuell seit über einem Jahr aus...

#Behördenzuständigkeit

26 Ansichten

© 2020 Projekt Historische Grenze - Zirndorf/ Mittelfranken

Die Internetadressen ​

  • historische-grenze.de

  • historische-grenze.net

  • historischegrenze.de

  • hoheitssteine.de

  • grenzsteinforschung.de

  • grenzwanderweg.de

  • grenzsteinkarte.de

werden betrieben durch das
PROJEKT HISTORISCHE GRENZE
vertreten durch: Jürgen C. Nickel, Dipl.Vww.FH

HISTORISCHE GRENZE ist ein privates und nicht auf Gewinn gerichtetes Projekt mit dem Ziel der Förderung des Denkmalschutzes und eines breiten Zugangs zur Geschichte.

Dieses Internetangebot befindet sich in privater Trägerschaft.

Die Bilder und Texte auf dieser Website unterliegen dem Urheberrecht.
Eine Nutzung der Bilder und Texte ist nur nach Genehmigung durch den Verfasser erlaubt.

Unauthorisierte Nutzung wird straf- und zivilrechtlich verfolgt.

Dies gilt für das Gesamtangebot unbeschadet davon, ob dieser Hinweis vorhanden ist oder nicht.

Kontaktdaten/ Impressum/ Disclaimer: (Klicken Sie auf das Button)

+49 911 3606 6077